scrapbooking.

Ich wünsche euch ein fröhliches neues Jahr 2012, ich hoffe ihr seid gut reingerutscht und habt ordentlich gefeiert. Nun sind wir wieder voller Tatendrang und wollen euch den ersten Post dieses Jahres nicht mehr länger vorenthalten.

Einige von euch können vielleicht etwas mit dem Begriff scrapbooking anfangen oder sind vielleicht selber scrapbook-Fans.
Für alle, die noch nie etwas davon gehört haben: Es handelt sich hier um ein quasi leeres Heft oder Buch, dass dann durch Einkleben von Aufklebern, Karten, Fotos etc. und durch nette Kommentare „zum Leben“ erweckt und am Ende ein tolles Sammelalbum ergibt, in denen Urlaubseindrücke, Ideen, verrückte Dinge und alles, wozu man halt Lust hat, festeghalten wird. Ich finde es auf jeden Fall sehr toll und würde am liebsten jetzt schon ganz viele vollgestopfte scrapbooks besitzen. Aber ich habe jetzt erst angefangen und das dauert ja dann noch etwas, bis das mal ordentlich gefüllt ist.

Doch für meine Mum habe ich zu Weihnachten ein Reisetagebuch in Form eines Scrapbooks gebastelt. Es war mehr Arbeit, als ich dachte und ich habe mich riesig über das Ergebnis gefreut. Umso mehr habe ich mich gefreut es zu verschenken und meine Mum hat sich natürlich auch einen Ast gefreut. Nun kann sie in jedem Urlaub Dinge aufschreiben, Fotos und Eintrittskarten einkleben und immer wieder in den Urlaubserinnerungen schwelgen.
Hier ein super Video. Nach dem Anschauen seid ihr bestimmt auch im scrapbook-Fieber.

Und hier meine Ergebnisse:

Eure miss peppermint

5 Gedanken zu “scrapbooking.

  1. Nice!

    Ich wusste gar nicht, dass ich schon Scrapbooks besitze, aber so sehen meine Tagebücher aus. Da hab ich früher immer zwischen den beschriebenen Seiten meine Kinoeintrittskarten und andere Kleinigkeiten wie Fotos und Briefe wild durcheinander eingeklebt. Ich habe also schon vor 15 Jahren Scrapbooking betrieben und wusste es nicht einmal.

    Ich sollte wieder damit anfangen🙂

    1. Auf jeden Fall! Ich finde es wunderbar wenn man später in diese Bücher schaut und an so viele Kleinigkeiten erinnert wird! Also: ran an die Bücher😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s