Bonbonhaare …

Ich muss euch gestehen, cool finde ich es auf jeden Fall, die Bonbon-Pastell-Haare! Allerdings auch schwer mutig von den Ladies … Ich hab da mal ein bisschen im Internet gestöbert und dann war auch ganz schnell klar, dass die Pastell-Haare am besten was für Blondinen ist. Ich als Naturbraun war also direkt raus, vor allem weil die bunte Farbe am besten auf Blond zur Geltung kommt. Bei hellbraun und allem anderen geht sie unter und man muss sowieso erst mal blondieren … Tja, da bleibt nur weiter die Bilder zu bewundern. Eure Birdy

Ein Gedanke zu “Bonbonhaare …

  1. Seitdem ich „Eternal Sunshine of the Spotless Mind“ gesehen habe, bin ich total neidisch auf Clementine und will auch dauernd wechselnde Haarfarben.
    Vielleicht wären ja knallige Töne was, das auch auf hellbraun geht?

    Ich träume ja noch immer davon, lange blaue Haare zu haben, wie die blaue Fee aus „Pinocchio“. Nur geht das über Henna nicht🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s