SWAP in the City …

Ich melde mich zurück aus dem Urlaub um euch von etwas tollem zu erzählen. Gestern hat mir MISS ÄNNIBABS einen Link geschickt und ich war sofort Feuer und Flamme … Das Ganze nennt sich Swap in the City und ist ein Event was in verschiedenen Deutschen Städten stattfindet. Es gibt jetzt endlich die Möglichkeit Kleider, Accessoires, Schuhe, einfach alles was noch schön ist zu tauschen. Das ist auch die einzige Vorraussetzung. Die Sachen die ihr mitbringt müssen quasi neu sein.

Die Veranstalter selbst schreiben folgendes auf der Website:
„… Swap in the City ist ein stylishes, interaktives Kleidertausch-Event, das modebewusste und -interessierte Frauen zusammenbringt, um Modeartikel zu tauschen, kostenlose Beauty Treatments zu geniessen und neue Leute kennen zu lernen …“

Eine ausführliche Beschreibung findet ihr auf der Website. Den Link habe ich euch oben hinterlegt. Ich finde das Konzept hört sich wirklich super an, habe mir direkt mal ein Ticket gesichert und werde euch natürlich auch berichten wie es gewesen ist! Vielleicht sieht man sich ja auch dort … Eure Birdy

5 Gedanken zu “SWAP in the City …

  1. Also, auch wenn die Idee ne schöne (wenn auch nicht ganz neue) ist, finde ich die Eintrittspreise (Early Bird für 13,60, Normal für 18,60) unverschämt teuer. Geradezu lächerlich – und irgendwie dafür schon wieder zu boykottieren.
    Ich meine, in unserer Stadt gab es so ne Party auch schon, allerdings für ca. 3€ Eintritt, und es ist ziemlich beliebt.

    1. Achso, und ich sehe jetzt erst, dass das Ganze auch eine gewaltige Werbeveranstaltung ist (siehe auch Sponsoren).
      Ich meine, ganz ehrlich – muss aus so einer süßen Idee eine solch dreiste Geldmaschinerie gemacht werden?

    1. Darum ging es überhaupt nicht. Ich will überhaupt niemandem die Freude vermiesen, ich will nur darauf hinweisen, dass es schade ist, eine so schöne Idee finanziell derartig dreist auszubeuten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s