ein dm besuch später …

Unbenannt-3

Advertisements

Zum Haare raufen war gestern …

demeralMeine neuste Entdeckung hat mich heute per Post erreicht, ein tolles Päckchen aus Berlin erreicht gefüllt mit wunderbaren Haarprodukten von DEMERAL! Ich will sie unbedingt jetzt sofort ausprobieren, aber leider muss das noch ein bisschen warten … Schaaaade! Die Produkte kann man allerdings nicht im Einzelhandel sondern nur in Friseurfachgeschäften kaufen, wenn ihr wissen wollte wo genau, schreibt einfach eine Mail an info@demeral.de. Euch wird da gerne weitergeholfen!! Und ich erzähle euch in ein paar Tagen wie meine Haare aussehen, hihi!

Und was hast du so in deiner Handtasche? #1

So denn, wir starten eine neue Artikelreihe namens „Und was hast du so in deiner Handtasche?“ … Den Anfang macht Caro von SODAPOP. Sie hat uns erlaubt mal einen kurzen Blick in ihre Handtasche zu werfen.

Wir möchten nicht nur der Herrenwelt zeigen, wieso Frauen so lange in ihrer Tasche wühlen bevor sie Handy, Haustürschlüssel & Co finden. Sondern auch den Mädchen, was ihresgleichen so mit sich herumträgt.

Morgen geht’s dann weiter! Viel Spaß wünschen wir, eure Mädels von Peppermintblue

Batik

Nun, wo ich meine praktischen Arbeiten der Abschlussprüfung hinter mich gebracht habe, sprießt in mir wieder die DIY-Lust.
Deshalb habe ich mir gestern kurz entschlossen in der Mittagspause Batikfarbe und ein weißes Top gekauft. Ich fand Batik eigentlich immer hässlich und habe es in die Öko/Hippie Schublade gesteckt. Aber Hippie ist ja schon länger angesagt und Batik ist am kommen! Ich bin natürlich wieder sofort dabei und finde es nun auch total cool und will es schon länger mal ausprobieren. Also habe ich gestern gewerkelt.
Ich war total glücklich mit dem Ergebnis und sage euch: DAS war noch lange nicht meine letzte Batik-Aktion!

Tipps von mir:

  • Räumt alles aus dem Weg, was auch nur annähernd wichtig ist und keine Farbe abbekommen soll, deckt den Boden mit Tüten ab – das Zeug ist der Teufel.
  • Zieht euch Handschuhe an, auch beim Auswaschen! In meiner Handregion sah ich gestern leicht tot aus (durch die bläuliche Färbung)

Und hier ist es – tadaaa:

Sommerhaare!

So ich bin jetzt doch weg von den roten Haaren, denn ich habe was viel tolleres gefunden!
OMBRÉ HAIR. Wenn ich solche Haare sehe muss ich direkt an Sommer, Sonne, Strand und Meer denken. Und deshalb will ich sie jetzt auch haben! Leider sind meine Haare noch etwas zu kurz dafür und es würde nicht so toll aussehen. Deshalb muss ich mich noch ein wenig gedulden … Aber anschauen ist trotzdem schön!
Bei BLENDING BEAUTIFUL habe ich (absolut erfahrungslose Friseuse) auch eine ganz brauchbare Anleitung gefunden. Die werde ich sicherheitshalber bei meinem nächsten Friseurbesuch mitnehmen! Das Ergebnis was man auf den Fotos sieht hat mich auf jeden Fall überzeugt. Eure Birdy