{ DIY T-Shirts bleachen

Uns hat mal wieder der DIY-Wahnsinn gepackt! Dieses mal wurden T-Shirts gebleached. Das geht super schnell und total einfach.

Ihr braucht:
1. Ein T-Shirt, Top oder ähnliches (Farbe je nach Geschmack)
2. Bleichmittel aus der Drogerie, wir haben Eau de Javel verwendet
3. Folie zum unterlegen
4. Eine Plastiktüte
5. Eine handelsübliche Sprühflasche

Dann müsst ihr folgendes machen:
Als erstes die Folie auf den Boden auslegen, dann in das T-Shirt die Plastiktüte stecken, damit das Bleichmittel nicht durch drückt. Danach haben wir die Bleiche unverdünnt auf das Tshirt gesprüht. Aber Vorsicht, es stinkt, ätzt euch alle Schleimhäute weg und vor allem bleicht es alles (nicht nur das T-Shirt, was dafür bestimmt ist). Also am besten irgendwo draußen machen. Danach ca. 30 min einwirken lassen und in der Badewanne oder im Waschbecken auswaschen und noch mal bei 40° durch die Waschmaschine jagen. Und TADAAAA, fertig!

Was das Bleichmittel nachher für eine Farbe erzeugt kann man vorher nie wissen. Ihr seht bei uns sind allein bei schwarzen Stoffen unterschiedliche Farben entstanden.

Viel Spaß damit! Eure miss peppermint & birdyblue

DIY Geburtstags-Wimpelkette

 

Da bei uns hier gerade gefühlte 200 Geburtstage anstehen, haben wir uns da was feines überlegt. Was wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen: Eine DIY-Happy-Birthday-Wimpelkette! Das PDF könnt ihr euch hier downloaden … DOWNLOAD!

Ganz einfach ausschneiden, an eine Kordel kleben und fertig. Sieht hübsch aus, egal ob man es an ein Geschenk hängt oder über die Torte (An dieser Stelle Danke an Anna)! So hiermit verabschiede ich mich ins Wochenende! Eure Birdy

 

Gerade gefunden!

Heute ein DIY-Tutorial was ich euch nicht vorenthalten möchte und zwar habe ich es bei a beautiful mess gefunden … Da findet ihr es auch ganz ausführlich!! Es kann ja nie schaden zu wissen wir man Tafelfarbe selbst macht.
Nächste Woche haben wir beide Urlaub, vielleicht wird das unser Urlaubs-DIY-Projekt … Ansonsten lasst euch mal von dem Wetter nicht die Laune verderben! Ein wunderbares Wochenende, eure Birdy

Wenn schon, dann mit Stil!

Mit iOS 6.0 sind ja jetzt auch viele tolle neue Smileys auf dem iPhone zu finden. Ich bin ein großer Fan von ihnen, denn ein Smiley sagt mehr als tausend Worte … Aber was uns immer noch fehlt ist ein dezenter Mittelfinger. Manchmal bräuchte man ihn einfach und er ist nicht da! Da ist uns in der Mittagspause der brilliante Gedanke gekommen, wieso nicht ein schönes Foto vom eigenen machen? Ist ja auch viel persönlicher so … Ich hoffe wir konnten weiterhelfen 😉

Mädchenflohmarkt 2.0


So es ist wieder soweit! Der Mädchenflohmarkt in Koblenz findet wieder statt und zwar dieses Samstag von 10.00 – 17.00 Uhr. Die Location hat allerdings gewechselt, dieses Mal ist derFlohmarkt am Stattstrand (Also alle Dauem drücken für gutes Wetter!).

Sodapop und ich sind natürlich auch wieder am Start und haben einen Stand, also kommt uns alle besuchen! Wer letztes Jahr schon da war: der Stand wird dieses Mal NOCH besser … Hihi! Eure Birdy

Master of my Make-Believe

2012 ist bei mir endlich mal wieder das Jahr der Live-Konzerte. Nach Samy Deluxe, Rock am Ring und Watch the Throne geht der lustige Partyspaß weiter … Santigold kommt nach Luxemburg ins „Den Atelier“ und das kann ich mir nicht entgehen lassen! Also werden alle meine Mädchen eingepackt und los gehts! Ich warte schon seit einer gefühlten Ewigkeiten darauf, dass die Dame unseren Kontinent mal wieder mit einer Tour beehrt und freue mich deshalb um so mehr!

Und außerdem wird folgendes auch nicht verpasst:
22.08. Odd Future, Köln
28.11. Seeed, Köln

Videoquelle: youtube.com/watch?v=kCeZzW54a2o